Aktuelles

In dieser Rubrik veröffentlichen wir regelmäßig Neuigkeiten und Wissenswertes sowie Pressemeldungen rund um die Stiftung Soziale Teilhabe.

 

Nach den vielen Monaten des Corona-Ausnahmezustands konnten wir den Kindern der inklusiven Kindertagesstätten „Am Alten Waldsee“ in Rüsselsheim wieder etwas Normalität und vor allem herzhaftes Lachen ermöglichen.

Weiterlesen ...

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der WfB-Wohnstätte Biebesheim organisieren die Stiftung Soziale Teilhabe und DJ Michi aus Riedstadt ein Fensterkonzert für die Bewohner. Das Konzert findet am Sonntag, 3. Mai 2020, um 15 Uhr statt und ist nicht öffentlich.

Weiterlesen ...

Die Stiftung – Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main unterstützt Gib Stoff!, die aktuelle Mitmachausstellung des Rüsselsheimer Stadt- und Industriemuseums. Damit würdigen und fördern wir den inklusiven Ansatz des Museums. Museumsleiterin Dr. Bärbel Maul und ihr Team bemühen sich beständig und mit großem Engagement, die Angebote ihrer Einrichtung auch für Menschen mit Behinderung zu öffnen und erlebbar zu machen. Es ist uns ein Anliegen, dies zu unterstützen.

Weiterlesen ...

Es ist Mitte Mai 2020 und noch immer sind zum Corona-Schutz von Wohnstätten-Bewohnern Besuchseinschränkungen notwendig. Nach dem großen Erfolg der Party mit DJ Michi in der WfB-Wohnstätte Biebesheim, hat die Stiftung Soziale Teilhabe deshalb auch für die Bewohner von „Wohnen im Inselhof Rüsselsheim e.V.“ eine „Distanz-Party“ organisiert, um in der aktuellen Lage für etwas Unterhaltung zu sorgen.

Weiterlesen ...

Am 19. März 2019 hat bei einer Infoveranstaltung der Stiftung Soziale Teilhabe die Fachanwältin für Sozialrecht und Notarin Annika Reingen-Ries sehr anschaulich und aufschlussreich zum Thema Behindertentestament referiert und Fragen der rund 100 anwesenden Gäste beantwortet.

Weiterlesen ...

Volksbank Rüsselheim unterstützt Stiftung Soziale Teilhabe

 „Wir unterstützen gerne soziales Engagement in der Region“, so Josef Paul, Vorstand der Rüsselsheimer Volksbank bei der Übergabe einer 2.000-Euro-Spende an den Vorstand der „Stiftung – Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main“ Torsten Regenstein am 8. Juni.

Weiterlesen ...

Am 3. Mai 2020 hatte unsere Stiftung mit Unterstützung von DJ Michi aus Riedstadt die Bewohner der WfB-Wohnstätte Biebesheim zu einem Fensterkonzert eingeladen.

Dahinter steckte die Idee, den 36 Bewohnern in Zeiten von Corona etwas Abwechslung und Unterhaltung zu bieten. Wegen der aktuellen Beschränkungen hatten sie zum Schutz ihrer Gesundheit seit vielen fast keinen Kontakt zur Außenwelt mehr.

Weiterlesen ...

„Wer kümmert sich um mein Kind, wenn ich nicht mehr da bin?" Diese Sorge treibt besonders Eltern behinderter Kinder um. Mit einem Behindertentestament kann das Vermögen vor dem Zugriff des Staates weitgehend geschützt werden.

 Am Dienstag, 19. März 2019, 19 Uhr lädt die Rüsselsheimer Stiftung – Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main zu einem Info-Abend zum Thema Behindertentestament ein. Die Veranstaltung findet in der Werkstatt Rüsselsheim der WfB Rhein-Main e.V., Elsa-Brändström-Allee 15 in Königstädten statt.

Weiterlesen ...

Fünf Jahre lang haben sich die Rüsselsheimer Behindertenbeauftragte und ehemalige WfB-Vorsitzende Heide Böttler und der ehemalige Fraport-Vorstand Herbert Mai im Kuratorium der Stiftung Soziale Teilhabe behinderter Menschen in Rhein-Main engagiert. Nun wurden Sie verabschiedet. Der Kuratoriums-Vorsitzende Heiko Dennert würdigte dabei das Engagement der beiden und bedankte sich für die jahrelange Tätigkeit.

Weiterlesen ...
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.